Ubuntu 12.04 auf Hosteurope vServer

Ich war vor wenigen Wochen für ein kl. Projekt auf der Suche nach einem passenden vServer. Bietet heute fast jeder Webhoster auch an. In der engeren Auswahl waren am Ende Hosteurope und Hetzner.

Nachdem Vergleichen der Leistungen und Preis habe ich mich für Hosteruope entschieden. Habe ich bisher auch im Unternehmen sehr gute Erfahrungen gemacht. Gleich eingeloggt und vServer bestellt. Beim Bestellvorgang wurden Betriebssystem und andere Parameter gleich abgefragt. Nach ca. 10 Minuten habe ich per E-Mail auch die Zugangsdaten erhalten. Mit Hilfe von Putty auf dem Server angemeldet und musste feststellen, dass Ubuntu 10.04 installiert wurde – Hmmm.

Nach längeren Suchen bin ich in der FAQ-Datenbank von Hosteurope auf den richtigen Artikel gestoßen. Uff.. Q3/2013. Das ist nicht deren Ernst.

Nach weiteren Tagen wurde ich auf das Hosteurope-Forum (nur für Kunden) aufmerksam gemacht.
Bereits vor einem knappen Jahr stand im FAQ-Eintrag wohl noch Q3/2012. Das war wohl nichts Hosteurope wa. 🙂
Bis heute haben sich einige Kunden im Forum gemeldet und sind mit dem Termin unzufrieden. Leider hat der Kundenservice bis Heute im Thread keine Stellung dazu genommen.

Da ich nicht solange warten konnte, habe ich den Server wieder gekündigt und den Grund dem Kundenservice mitgeteilt. Schade eigentlich, weil das Produkt mit den Leistungsumfang ist meiner Ansicht aktuelle vorne dabei.