Windows Server Sicherung schlägt fehl

Ich habe bisher das bekannte Windows Feature Windows Server Sicherung unter windows Server 2008R2 SP1 genutzt um die jeweilige VM zu sichern. Hat bisher problemlos funktioniert und das schöne ist der Microsoft Support hilft einem, falls es Probleme beim Wiederherstellen gibt. Das Sicherungsziel ist ein NAS (Synology RS3412RPxs mit DSM 5.0-4458 Update 1).

Letzten Dienstag den ersten Windows Server 2012R2 mit Update 1 aufgesetzt und wiederrum die Server Sicherung eingerichtet. Beim geplante Sicherungsverlauf erhalte ich in der Ereignisanzeige den Fehlercode 0x807800C5.

Es gibt bei den Suchmaschinen einen Menge Treffer. In einigen Threads ist die Rede von zwei Workarounds, welche bei mir nicht funktionierten.

Abhilfe schafft die DSM Aktualisuerung vom 24.04.2014 (Version: 5.0-4482). Nach der Installation läuft das Sicherungsjob wie gewohnt.