WinMTR und IPv6

Heute Abend habe ich es endlich geschafft, ein IPv6 Subnet auf der Firewall einzurichten. Nachdem ein Pingen problemlos möglich ist, interessierte mich ein Traceroute. Dafür nehme ich gerne WinMTR von Appnor her. Leider ist die Version nicht IPv6 tauglich.

Daher habe ich mich auf die Suche gemacht und einen Fork gefunden – WinMTR (Redux) Funktioniert problemlos und ein paar Fehler wurden auch gefixt. Natürlich muss der Rechner bzw. Internetanschluss, auf dem WinMTR ausgeführt wird, eine IPv6 Adresse besitzen. Sonst wird das nichts… 🙂

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments