Windows-Sitzungsauthentifizierung unter VMware vSphere WebClient 6 verwenden

Nach und nach aktualisieren wir verschiedenen VMWare-Umgebungen auf die Version 6.0 bzw. Update 1. So langsam aber sicher sollte man sich mit dem VMware vSphere WebClient anfreunden.
Beim Starten des WebClient erscheint die Anmeldeseite:

vmware-vcenter60-webclient-login

Auch hier gibt es die Möglichkeit, mit dem Setzen des Haken die aktuellen Windowsanmeldeinformationen sich am Webclient zu authentifizieren. Um diese Funktion überhaupt nutzen zu können, muss das Client-Integrations-Plugin auf der jeweiligen Maschine installiert finden. Den Download findet man im Footer der Anmeldeseite. Danach ist es noch erforderlich, die WebClient-Adresse (z.B. https://vcenter05.xyz.de/vsphere-client/?csp) im Internet Explorer 11 unter Internetoptionen -> Sicherheit -> Lokales Intranet hinzufügen.

vmware-vcenter60-internetoptionen-sicherheit

Danach den WebClient schließen und wieder starten. Nun kann der Haken gesetzt werden.